Handy Blog - Smartphones und Tarife 2022 - Mobilfunk

Technologie - Android / IOS - Mobile Handytarife - Wearables

Handy und Smartphone Blog - Magazin

Alles über Handys, Mobilfunk Provider mit Tarifen, Android, IOS und Tests von Smartphones
5 Minuten Lesezeit (911 Worte)

Handy iPhone 13 - Das Apple Smartphone im Vergleich und Test

handy_rocks_logo

Apple iPhone 13 Vergleich der Modelle - Die Unterschiede 

iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max und das Mini im Test und Preisvergleich im Smartphone Blog. Testbericht mit Meinung und Preis des Apple Handys. Es gibt mehrere Modelle des iPhones, die wären:

Hier im Smartphone Blog werden wir die verschiedenen Modelle nach ihren Vor- und Nachteilen untersuchen und testen. Dabei gibt es bei den Apple Modellen Unterschiede, nicht nur im Preis, sondern auch in der Leistung.

Das iPhone zählt seit Beginn des Smartphone-Zeitalters zu den beliebtesten Geräten auf dem Markt. Das ist beim iPhone 13 nicht anders. Um eine möglichst breite Zielgruppe anzusprechen, besteht die 13. Auflage gleich aus 4 Modellen. Neben iPhone 13, iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max gibt es sogar eine handliche und relativ preiswerte Mini-Variante. Die 13. Generation zeichnet sich durch das quadratische Design, den neuen A15 Bionic Chip und die OLED-Display-Technologie aus. Dazu kommen ein 5G-Mobilfunkmodemund, die werksseitig aufgespielte iOS 15 Software. Doch welches dieser Modelle passt am besten zu Ihnen? Was sind die technischen Vor- und Nachteile?

Fangen wir mit dem Standardmodell von Apple an, dem iPhone 13.

Das iPhone 13 im Test

Das iPhone 13 ist ein relativ kompaktes Smartphone mit 6,1 Zoll großem Display und Abmessungen von 146 × 71 × 7 mm. Es wiegt 173 Gramm und passt in jede Hosentasche. Es kann in den Farben Weiß, Schwarz, Blau, Grün, Rot sowie Rosa bestellt werden. Jedes davon bekommst Du auf Wunsch mit 512-, 256- respektive 128 GB Speicherkapazität. Das OLED-Display löst mit 2532 × 1170 Pixel auf und liegt damit sogar über dem Full HD Standard. Es ist mit 800 Nits hell genug für alle Umgebungslichtbedingungen. Mit einer Bildwiederholungsrate von 60 Hz ist es jedoch nicht die beste Lösung, wenn du hohen Wert auf schnelles, flüssiges Scrollen legen oder das Smartphone als mobile Spielkonsole betrachtest. Schnelles Multitasking und andere komplexe Aufgaben zählen wiederum zu den Stärken dieses Smartphones mit A15 Chip.

https://handy.rocks/smartphone/apple/apple-iphone-13-handy-smartphone 

Zu kaufen unter: https://amzn.to/3Kn91OM 

Das iPhone 13 Pro im Test

Der gleiche A15 Bionic Chip steckt auch im iPhone 13. Hier verrichten 6 Rechenkerne ihren Dienst. Es handelt sich um 2 Performance und 4 Effizienz-Kerne. Im Pro Modell bietet Ihnen die GPU jedoch 5- anstatt 4 Cores. Von der Größe her ist das Pro fast identisch mit dem Basismodell. Es hat die gleichen Abmessungen, ist mit 203 Gramm jedoch schwerer. Dafür hält der Akku etwas länger durch und Du bekommst eine dritte Kamera. Es handelt sich um das Teleobjektiv. Damit wird der optische Zoom-Bereich von 2x auf 6x vergrößert. Beide Handys nehmen Videos in 4K mit bis zu 60 fps und im dynamischen Hochkontrastformat Dolby Vision auf. Im normalen Kinomodus sind es 30 fps und eine maximale Auflösung von 1920 × 1080 Pixel (Full HD). Die Wiedergabe auf dem Smartphone wird durch das noch hellere Display (1000 Nits) und eine Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz verbessert.

https://handy.rocks/smartphone/apple/apple-iphone-13-pro-handy-smartphone 

Zu kaufen unter: https://amzn.to/3Kn91OM 

Das iPhone 13 Pro Max im Test

120 Hz und 1000 Nits schaffst du auch mit dem Super Retina XDR Display des iPhone 13 Pro Max. Dieses ist mit einer Diagonale von 6,7 Zoll bereits ein Vertreter aus dem Produktsegment der Phablets. Es repräsentiert die Speerspitze der 13. iPhone Generation. Es ist der teuerste und schwerste Vertreter. Mit 160 × 78 × 7 mm liegt es nicht unbedingt bequem in der Hosentasche. Die 238 Gramm sind dafür auf einen relativ großen Akku zurückzuführen. Er ermöglicht dir bis zu 28 Stunden Video- und 95 Stunden Audiowiedergabe. Im Vergleich dazu sind es beim iPhone 13 nur 19- respektive 75 Stunden. Geladen werden alle iPhones der 13er-Serie mit 20 Watt. Einen Ladestand von 50% erreichst du dank Schnellladetechnologie innerhalb von 30- respektive 35 Minuten im Falle des Pro Max. Wie üblich ist das Lightning-Kabel im Lieferumfang enthalten. Die Kamera teilt sich dieses Gerät mit dem "kleinen" 13 Pro. Die True Depth Frontkamera mit 12 Megapixel und f 2.2 Blende ist bei allen 13er iPhones die Gleiche. Ein entscheidender Vorteil des iPhone 13 Pro Max ist die Tatsache, dass nur dieses in einer Variante mit 1 TB Speicherkapazität bestellt werden kann.

https://handy.rocks/smartphone/apple/apple-iphone-13-pro-max-handy-smartphone 

Zu kaufen unter: https://amzn.to/3Kn91OM  

Das iPhone Mini im Test

Mit dem iPhone 13 Mini bekommst du aktuell eines der günstigsten und handlichsten Smartphones aus dem Hause Apple. Es kann in den gleichen Farb- und Speichervarianten wie das iPhone 13 geordert werden. Sein 800 Nits helles 5,4-Zoll-Display im 131 × 64 × 7 mm großen Gehäuse kannst du noch problemlos einhändig bedienen. Die Pixeldichte fällt mit 476 ppi hier sogar höher aus als beim 6,1-Zoll-iPhone mit 460 ppi. Prozessor und Kamera unterscheiden sich nicht vom Basis-iPhone. Einen beträchtlichen Unterschied macht jedoch der Akku aus. Seine Kapazität beläuft sich auf 2438 mAh. Das ist deutlich weniger als beim iPhone 13. Das ohnehin sparsame und hier kleinere OLED-Display (60 Hz) gleicht das bis zu einem gewissen Punkt aus. Video- und Audiospielzeiten gibt der Hersteller hier mit 17. beziehungsweise 55 Stunden an. Je nach Nutzungsverhalten kannst du mit einem vollen Akku bis zu 1,5 Tage schaffen. In Sachen Konnektivität und Ausstattung zieht das Mini mit seinen größeren Brüdern gleich: Es gibt 5G-Mobilfunk, schnelles WiFi6, Bluetooth 5.0, NFC, Nano SIM-Schacht und eine Option zur Anmeldung im Netz des Providers via eSIM. Auf beliebte Dienste wie Apple Pay mit Authentifizierung via Face ID, FaceTime Videoanrufe, WiFi Calling muss selbst bei dem iPhone 13 mini nicht verzichtet werden.

https://handy.rocks/smartphone/apple/apple-iphone-13-mini-handy-smartphone 

Zu kaufen unter: https://amzn.to/3Kn91OM 

Samsung Galaxy Buds Pro - Manchmal als kostenlose ...
Samsung Galaxy Watch 4 im Test - Das kann die Smar...

Handy News aus dem Smartphone Blog - Neue Blogeinträge

20 Mai 2022
Smartphones vergleichen nach Modell und Marke ist bei unserem kostenlosen Handyvergleich sehr leicht...
16 Mai 2022
Kosten der Rufnummernmitnahme sind nach dem neuen Telekommunikationsgesetz EECC kostenlos seit dem 1...
03 Mai 2022
Es gibt sie noch, die Perlen, um über einen billigen Handyvertrag an ein günstiges Handy zu kommen. ...
30 April 2022
Heute untersuchen wir in unserem Handy Blog Mittelklasse Handys aus dem Jahr 2022. Um es kurz zu mac...
29 April 2022
Ihr könnt mit eurem Android Smartphone das Handy per Google Assistant eure Apps mit "OK Google" steu...
28 April 2022
Das Android Handy Samsung Galaxy A22 5G Smartphone ohne Vertrag kostet weniger als 200€ und braucht ...